Ragusa/Sizilien
Die italienische GCL und das Netzwerk Migration der europäischen GCL organisieren ein Projekt, in dem Freiwillige aus ganz Europa in einer Stiftung mitarbeiten, die sich um Asylsuchende kümmert.
Es werden noch Freiwillige für den Herbst/ Winter 2015/2016 gesucht, die Lust haben, 3 Wochen oder länger mitzuarbeiten.





Projektbeschreibung: siehe [77 KB]
Bericht einer Freiwilligen finden Sie unter https://werkheftonline.wordpress.com/2015/09/16/erfahrungsbericht-von-der-mitarbeit-im-fluechtlingsprojekt-in-ragusa/

Eine Evaluation des Projektes vom April 2016 lesen Sie hier [348 KB]

Das Projekt ist auch auf finanzielle Unterstützung angewiesen, da es zu einem großen Teil aus Spenden finanziert wird.
Kontoverbindung: IBAN: DE20 7509 0300 0100 2351 99, BIC: GENODEF1M05
Empfänger: Förderervereinigung der GCL in Deutschland e.V.
Verwendungszweck: Spende Ragusa

Für den Sommer 2017 können sich wieder Freiwillige anmelden siehe [1.054 KB]



 




Spendenkonto