Das Salz in der Gruppe
Ein Angebot für Gruppen und Gremien in Gemeinde und Kirche:
z.B. Pfarrgemeinderäte, Familien- oder Eine-Welt-Kreise, Seelsorgeteams, Ordensgruppen,...
Der mehrteilige Kurs kann Gruppen und Gremien helfen, zu einem besseren menschlichen Miteinander zu finden und ein inneres Verständnis zu entwickeln für das, was in der Gruppe geschieht. mehr Infos dazu [9 KB]

Hören - Unterscheiden - Antworten. Auf diesem Dreischritt geistlichen Vorgehens bauen die Einheiten auf. mehr Infos dazu [58 KB]
Der Kurs will nicht nur theoretisches Wissen vermitteln, sondern vor allem lebendige Erfahrungen miteinander ermöglichen. Durch Referate, Austausch und methodische Übungen werden die Teilnehmenden mit den Inhalten vertraut.Der Kurs wird von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der GCL geleitet. Er kann z.B. als Abendreihe, als Wochenende oder in Form voneinzelnen Tagen durchgeführt werden. Die Bausteine (s.u.) werden mit dem Veranstalter individuell abgesprochen. mehr Infos dazu [7 KB]

Die Kunst der Wahrnehmung
Die Gruppe als Ort für Gottes Wirken wahrnehmen siehe [222 KB]

Die Kunst der Kommunikation
Angenommen und In-Beziehung-sein erfahren siehe [150 KB]

Die Kunst des Gruppenlebens
Das Miteinander als Einladung Gottes zu mehr Wachstum und Leben sehen siehe [100 KB]

Die Kunst der Unterscheidung
Innere Regungen unterscheiden lernen, um den rechten Weg zu finden siehe [226 KB]

Die Kunst, als Gruppe zu entscheiden
Gemeinsame Entscheidungsfindung als geistlichen Prozess kennen lernen siehe [136 KB]

Die Kunst der Auswertung
Im Rückblick Gottes Wirken und Wegweisung erkennen siehe [221 KB]

Informationen, Koordination und Bezug der Materialien (Mappe 25 EUR, CD mit pdf-Datein 10 EUR, Mappe + CD 30 EUR, alles zzgl. Porto) für ganz Deutschland: GCL-Regionalstelle Main, Elisabeth Langner, Berliner Str. 39 a, 55131 Mainz, (06131) 22 82 53
Region-Main@gcl.de