Benvenuto

Sie wollen mit Asylsuchenden im italienischen Turin, Ragusa oder Reggio Calabria den Sommer 2018 verbringen? Die GCL in Europa sucht für ein Europäisches Freiwilligen-Programm nach Menschen vor allem zwischen 18 und 35 Jahren, die zwei bis drei Wochen ihr Leben mit jungen Asylsuchenden teilen, mit ihnen arbeiten und aktiv werden.

Nach dem Selbstverständnis der GCL will dieses Camp Gebet, Leben und die Erfahrung von Gemeinschaft  miteinander verknüpfen - was auch zum persönlichen geistlichen Wachstum beitragen kann. Geistlich begleitet werden die Camps jeweils  von erfahrenen Begleitern. Auch dafür werden noch GCler/innen gesucht. Interessiert? Mehr dazu entnehmen Sie der Ausschreibung (> Flyer).


Bewerbungen sind über die Online application form möglich. Mit den ausgewählten Interessenten wird außerdem noch ein Interview per Skype geführt.

Für Rückfragen steht auch gern Angelika Scholz, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, zur Verfügung.

 Ragusa handsRagusa hands

 

­