Damit Gemeinschaft pulsiert und Leben stärkt - Modul 2 Gruppendynamik

Von 07.04.2021 18:00 bis 11.04.2021 13:00

Teil 2: Das Gruppengeschehen besser verstehen und reflektieren

Gruppendynamik besser erkennen und verstehen und von daher das eigene Dabeisein oder spezifische Aufgaben von Leitung oder Begleitung einer Gruppe bewusst und fruchtbar gestalten. Im Einzelnen heißt dies:

  • bisherige Gruppenerfahrungen zu reflektieren
  • das Wissen um Rollen und Positionen in einer Gruppe zu vertiefen
  • Gruppensituationen zu erkennen und zu verstehen
  • verschiedene Zeiten und Phasen im Leben einer Gruppe anzuschauen

weitere Termin: 15. - 17. Oktober 2021 Schwerpunkt Gruppenbegleitung im Kontext von GCL

Leitung: Pfr. Winfried Hommel, Mainz und Johanna Merkt, Holte-Lastrup

Voraussetzung für die Teilnahme sind eigene Gruppenerfahrung und Erfahrung mit Gruppenbegleitung in der GCL.  Nach Vorgespräch mit der Kursleitung auch Teilnahme an den einzelnen Modulen möglich.  Kosten: siehe Flyer


­