Åh Stifts – och Konferensgård

Adresse:: Å 252, 459 94 Ljungskile, Schweden (https://ahstiftsgard.se/en/om-ah/anlaggningen/)

Willkommen in Åh!

slideshow 5

Seit vielen Jahren sind wir eine Diözese, die sich auf Jugendaktivitäten und kirchliche Kurse konzentriert. Alles vom Konfirmationslager bis zu Konferenzen für das Personal der Kirche. Dieser Betrieb geht weiter, aber jetzt wollen wir Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen außerhalb der Kirche willkommen heißen.

Unsere Philosophie ist Rücksichtnahme - ein Pflegewunsch, der in der heutigen Gesellschaft fehlt. Eine entspannte und erholsame Atmosphäre. Åh ist nicht in erster Linie für diejenigen, die feiern wollen. Wenn Sie Ruhe wünschen, dann ist Åh perfekt.

Die Geschichte über Åh ... Im Jahr 1877 wurde das Anwesen von der Familie Zachau erworben. Die Familie, die die Uddevalla Streichholzfabrik besaß, nutzte die Farm als Sommerresidenz. Im Zusammenhang mit der Wirtschaftskrise in den frühen 30er Jahren musste die Familie Åh Estate verkaufen.

Am 5. Mai 1937 kaufte Pastor Gunnar Rudborg auf eigene Initiative das Anwesen, doch hinter ihm stand eine Gruppe von Geistlichen aus Göteborg, die "Jugendkirche der Åh-Stiftung" bildeten. Diese Priester bildeten zusammen mit einigen Laien auch den Vorstand. Sie sahen die Notwendigkeit bei den Jugendlichen, sich in gemeinsamen Kursen und Lagern mit einer christlichen Stiftung zu versammeln.

Die Vision, die immer noch dieselbe ist, ist von Optimismus und Vertrauen in die Zukunft der Kirche geprägt. Sie wollten die Einfachheit, die warme und persönliche Beziehung zu Gott betonen.

Åh war von Anfang an mit jungen Leuten gefüllt. Die Arbeit wurde im Haus der "freien Kirche" gemacht. Keine Finanzierung kam von den Pfarreien, Pastorat oder Diözese. Sie haben mit Spenden überlebt.

Im Jahr 1939 wurde der Grundstein für die Kirche Åh gelegt. Es wurde Mitte 1940 vollendet und eingeweiht. Ungefähr fünfhundert Jugendliche kamen zum Eröffnungsgottesdienst. 1958, Åh Stiftsgård. Die Diözese Göteborg erkannte die Bedürfnisse der finanziellen Hilfe und ging in die Arbeit von Åh ein.

Jahre sind vergangen und die Breite der Arbeit war großartig. Alte Gebäude wurden renoviert und neue hinzugefügt. Alles, um Åh zu einer modernen und attraktiven Einrichtung für so viele Menschen wie möglich zu machen.

Um das Geschäft auszubauen, vermarkten wir heute Åh unter dem Namen Åh Stifts- und Konferensgård. In Åh können Sie sich entspannen, wenn Sie möchten, können Sie am täglichen Gebet teilnehmen, am wöchentlichen Gottesdienst oder am Sonntag. Firmengäste für eine Konferenz, Katecheten für längere oder kürzere Bestätigungslesungen, Universitätsgruppen für alle Studientage in Wohnform. Åh Stifts- und Konferensgård bieten auch eine große Auswahl an Kursen, Konferenzen und Retreats an.



Fahrtroute berechnen

Zurück
­