Exerzitien und Psalmen

Von 10.02.2023 18:00 bis 12.02.2023 13:00
Treffer: 337

Die Psalmen sind uns vertraut und fremd zugleich. Wir haben unsere Lieblingspsalmen – mit anderen tun wir uns vielleicht schwer. Aber warum beten wir als Christen überhaupt Psalmen?

Jesus selbst hat aus den Schriften Israels gelebt, in vielen Situationen seines Lebens betete er mit den Worten der Psalmen, bis hinein in seine Todesstunde. Der heilige Bonaventura nennt die Psalmen „Reiseführer auf dem Weg zu Gott“.

Nicht nur in Exerzitien können Psalmen eine Hilfe sein, um ins persönliche Beten zu kommen. Sie sind wie Gefäße, in die jeder sein eigenes Leben hineingießen kann. Wie können wir Begleiteten einen Zugang zu den Psalmen ermöglichen, der sie tiefer in eine persönliche Beziehung mit Gott und den Prozess der Exerzitien hineinführt? Und welche Weisen des Umgangs mit den Psalmen helfen, neue Schätze innerhalb des Psalters zu heben?

Ein Wochenende in Kooperation mit dem Bereich Bibelpastoral des Bistums Mainz

Leitung: Daniela Frank, Augsburg

Referentin: Claudia Sticher, Mühlheim a. Main

Hauskosten: ca. 160 EUR - Kursgebühr: 70 EUR

­